Juli 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
Neuigkeiten
  Der neue Flyer ist da.
   
 
  Aktuelles zur Sanierung

 

Unternehmungslustig? Anmeldeschluß 23.8.2019

Ein Wochenende in Gemeinschaft

Wir haben wieder eine Gemeindefreizeit geplant. Vom 20.9. abends bis 22.9. mittags
sind Zimmer im Bethlehemstift Hohenstein-Ernstthal gebucht. Die Kosten betragen ca.
95,00€ für Erwachsene, Kinder je nach Alter entsprechend weniger.
Melden Sie sich bitte bis spätestens 23.8. im Pfarramt, Kirchplatz 4 an. Bei Anmeldung
erbitten wir eine Anzahlung von 50,00 € pro Person.
Auf eine gemeinsame Zeit mit Ihnen/Euch freuen sich
Silvia Petzold und Andreas Alders


Telefonseelsorge

Regionalstelle Vogtland

„Gäbe es doch einen, der mich hört.“ (Hiob31,35)
Diese Klage spricht Hiob aus. Diesen Wunsch haben Menschen, die in Not sind – wenn Ereignisse erschüttern, eine schwere  Diagnose verkraftet werden muss, Ängste oder seelische Belastungen einengen, wenn Hoffnung schwindet. Gerade dann wünschen wir uns einen Menschen, der zuhört und versucht zu verstehen. Ein Gespräch bringt Entlastung.

Ein Gebet trägt.
Seit mehr als 20 Jahren gibt es die
Te l e f o n S e e l s o r g e Vogtland. Das Team der ehrenamtlichen
Telefonseelsorger sucht Verstärkung.
Sie sind bereit, ohne Vorurteile zuzuhören und sprechen gerne
mit anderen Menschen?
Sie möchten für andere da sein?
Dann finden sie bei der TelefonSeelsorge ein lohnenswertes
Ehrenamt. Im Oktober 2019 beginnt ein neuer Ausbildungskurs.
Er umfasst 150 Stunden für die Dauer von einem Jahr.
Die erworbenen Fähigkeiten bilden die Grundlage für den Dienst am Telefon. Sie werden diese aber
auch privat, in ihrer Gemeinde und beruflich anwenden können. Wir freuen uns auf sie!
Tabea Waldmann
Leiterin TelefonSeelsorge Vogtland
0176 12613060